"urban HAIKU"

Bei diesem Projekt setze ich auf das Medium Fotografie. Ausgangspunkt ist ein persönlicher Blick auf Dinge, die im städtischen Raum entweder verloren gegangen sind, weggeworfen oder schlicht vergessen wurden. Die vorge-fundenen Objekten und Situationen sind nicht inszeniert. Sie lagen einfach da. Leicht könnte man psychologisieren und Rückschlüsse auf die ehemaligen Besitzer ziehen. Aber da ist noch viel mehr: unter anderem das Ding an sich, der Gegenstand, der sich einer Transitsituation befindet. Das ist eine Situation, die offen lässt, wie es weitergeht...

 

Wenn Sie mehr über meine Arbeit erfahren möchten, rufen Sie am besten direkt an oder schreiben eine E-Mail.

 

Oliver Spott
Telefon: +49 (0)151 40758486

oder

E-Mail: info@donquispott.com

Aktuelles

"Da Wu -
Der große Tanz"

Qigong Workshop

Mai  2018

Ort:

KREATIVHAUS e.V:

Fischerinsel 3

10179 Berlin

Datum / Zeit:

Sa., 26.05.2018 .
14 Uhr bis 17.00 Uhr,

So., 27.05.2018
10.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Anmeldung und Infos: info@donquispott.com

oder 0151 404758486